36. Richarda Hecker schrieb am 28.12.2010

Lieber Siggi, viele liebe Grüße aus Ballenstedt von Rosi, Doris, Herrn Ramme und Richarda!Wir wünschen Dir einen guten Start ins neue Jahr und viel Erfolg bei Deinen vielen Vorhaben im Bezug auf den Grand Prix Goldener Herbst!Deinen neuen Teilnehmern wünschen wir viel Mut und Erfolg!

35. Veronika Schützler schrieb am 26.12.2010

Lieber Siegfried Trzoß,
wir möchten Ihnen einmal schreiben, wie sehr uns Ihre 250. Kofferradio-Jubiläumssendung gefallen hat. Wir waren begeistert von der lockeren und tollen Atmosphäre. Viele bekannte Künstlerkollegen gratulierten Ihnen mit ihren schönen Schlagern.
Wir sind hier ein richtiger kleiner Fankreis und hören so oft es uns möglich ist Ihre Kofferradiosendungen über Internet.
Wir haben Sie kennengelernt, als Sie hier bei uns im hohen Norden in Klink Ihre tolle Talenteshow "50 plus" präsentierten.
Wir wünschen Ihnen auch für das nächste Jahr noch viele schöne Kofferradiosendungen und vielleicht gibt es ein Wiedersehen hier in Klink. Uns würde es riesig freuen.

Im Namen unserer Fangemeinde Ihre Veronika Schützler

34. Ruth und Wolfgang Kähne schrieb am 22.12.2010

Lieber Siggi Trzoss, zu Deiner Jubiläumssendung möchten wir Dir aufs Herzlichste gratulieren und Dir wünschen, dass Du gesundheitlich in der Lage bleibst, auch im Neuen Jahr viele erfolgreiche Kofferradio-Sendungen in gewohnter Qualität zu gestalten. Die Cover-Versionen, die Du hin und wieder einstreust, sind übrigens sehr reizvoll. Alles Liebe und Gute wünschen Dir Deine Stammhörer aus der Tierparknähe Ruth und Wolfgang Kähne

33. Heide-Marie und Manfred Fligge schrieb am 21.12.2010

Lieber Siggi,
das große Ereignis steht kurz bevor!
Zu Deinem Jubiläum, dem
250. Kofferradio
gratulieren wir Dir ganz herzlich. Das waren rund 250 Stunden beste Unterhaltung mit toller Musik, vielen interessanten Gästen und vielen Informationen.
Dafür und für Dein Engagement für die "Ostmusik" danken wir Dir. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg, alles Gute sowie beste Gesundheit. Behalte Deinen Humor.
Uns selbst wünschen wir, wie möglicherweise viele andere Kofferradiohörer auch, weiterhin beste Unterhaltung mit Deinen Kofferradiosendungen.

Wir freuen uns schon auf die "Silvestergala" - gefeiert haben wir ja mit anderen bereits tüchtig.

Heidi und Manfred

32. Anke und Jutta Sommer schrieb am 20.12.2010

Hallo, lieber Siggi,

wir freuen uns auf Deine Kofferradio-Sendung am Dienstag, dem 21.12.2010 um 14.00 Uhr.
Noch mehr sind wir erfreut, dass Dein tolles Kofferradio "Winterzeit" vom vergangenen Dienstag, das leider wegen einer technischen Störung nicht vollständig gesendet werden konnte, am morgigen Dienstag um 18.00 Uhr wiederholt wird.
Zwei Kofferradio-Sendungen an einem Tag - das wird ein Ohrenschmaus!

Liebe Grüße
Deine Sommer-Sisters

31. Dieter schrieb am 18.12.2010

Hallo und Guten Tag, lieber Siggi Trzoß! Ich hoffe, Sie konnten inzwischen wieder mal kräftig durchatmen nach dem für Sie doch sicher sehr anstrengenden gestrigen Tag. Ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich für den wunderbaren Nachmittag gestern bedanken. Stimmung war toll, vielleicht sogar einen Deut besser als voriges Jahr. Es war für mich ein großartiges Erlebnis, so viele Stars mit ihren alten und neuen Hits live erleben zu dürfen. Von den tollen Eindrücken, die ich machen durfte, werde ich sicher noch eine Weile zehren.Nochmals vielen, vielen Dank und schöne Grüße Ihr Hörer aus Pankow Dieter Albrecht

30. Volker schrieb am 18.12.2010

Lieber Siegfried Trzoß,wir waren zu Gast bei der Gratulationsrunde zum 250. Kofferradio und bei der Silvester-Schlager-Party. Die große Anzahl der Gratulanten und Mitwirkenden sind ein toller Erfolg für Ihr Engagement und ein riesiges Dankeschön von Interpreten und Hörern. Es war ein tolles Zusammenwirken von Künstlern und Hörern. Nun dürfen wir die Ausstrahlung beider Sendungen nicht verpassen-das empfehlen wir auch allen Schlagerfreunden.Alles Gute für 2011 wünschen Marlies aus Buch und Volker aus Tiergarten.

29. Eva und Klaus schrieb am 15.12.2010

Lieber Siggi,
die Sylvester-Vorfeier am 13.12.
fanden wir absolut Spitze.Es hat uns viel Spaß bereitet, glei
ches spürte man auch bei den Künstlern.Wir freuen uns schon
auf die nächste Feier. Besinnliche Weihnachten und guten Rutsch. Eva,Katja,Klaus

28. Gregor Klatt schrieb am 14.12.2010

Hallo Siggi!
Einen schönen besinnlichen vor-
weihnachtlichen Nachmittag hatten wir heute mit Deiner
winterbetonten Musik.Das paßte
hervorragend,denn bei uns war auch viel Neuschnee gefallen.
Besonders gefällt mir immer wieder die warmherzige Stimme
von Julia Axen.

27. Elke Röder, rehfelde schrieb am 14.12.2010

Lieber Siggi
ganz, ganz herzlichen Dank, an Dich und die Mitarbeiter vom Rundfunk für die tolle Veranstaltung gestern Nachmittag. Es war richtig toll. Wir wünsche Dir auch weiterhin, solch einen Erfolg!
Liebe Grüße von Elke und Kati

26. Renate Sucker-Netzke schrieb am 13.12.2010

Hallo, lieber Siggi....
der \"vorgezogene Sylvesternachmittag\" war super...unterhaltsam, lustig...einsame Spitze... Klasse...es hat einfach alles \"hingehauen\"...ich werde mich am 31.12. gern daran erinnern...für mich gab es bei dieser Veranstaltung ein besonderes \"HIGHLIGHT\"...ich habe zwei Freikarten für das \"Kriminaltheater\" gewonnen...danke...auch an die Sponsoren....
In diesem Sinne schon jetzt \"Prosit Neujahr\" und weiterhin eine \"illustere\" Fangemeinschaft.
Es jrüßt janz dolle herzelichst, det olle \"Kuhlchen\" Renate aus Kaulsdorf-Nord

25. Anke und Jutta Sommer schrieb am 10.12.2010

Hallo, lieber Siggi,
wir möchten uns bei Dir für die schöne Buchlesung mit Musik über Deine Schlagergeschichte(n) des Ostens in unserem Wohnort Wolfen bedanken.
Trotz der widrigen Wettersituation hast Du es fertiggebracht, pünktlich die Lesung zu beginnen.
Bei Kaffee und Kuchen lauschten die Zuhörer Deinen interessanten und auch humorvollen Ausführungen.
Wir hoffen, dass Du die Schlagerfreunde noch mit vielen schönen Lesungen dieser Trilogie erfreuen wirst. Dazu wünschen wir Dir alles Gute.

Deine Sommer-Sisters

24. Gregor Klatt schrieb am 07.12.2010

Habe \"Kofferradio\" gehört und
mich gefreut,M.Hansen wieder
einmal zu erleben.Wir kennen uns.Er hat 1987 eine von mir gebaute Panflöte erworben.
Schön,daß er nach seinem sehr
großen Schicksalsschlag wieder
einen Neuanfang beginnt mit einer neuen Partnerin.Dazu wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg.
Eine gute Sendung,in der uns
\"Siggi\" unsere musik. Jugend
aufleben läßt -weiter so -

23. Elke Röder, rehfelde schrieb am 07.12.2010

Lieber Siggi,
daß war eine ganz tolle Sendung, mit Micha Hansen. Ich konnte fast alle Titel noch mitsingen. Doch am besten hat mir der Titel "Komm zurück zu mir" gefallen. Daggi und Uhle haben bei ihm ihre letzten Duette aufgenommen.
Liebe Grüße bis Montag von
Elke.

22. Elke Röder, rehfelde schrieb am 06.12.2010

Lieber Siggi,
daß war hoffentlich am 5.12. auch im Nachhinein eine Überraschung. Denn wir haben diesmal nicht Siegfried Uhlenbrock überrascht, sondern diesmal Siggi Trzoß und zwar mit einem Engel in seiner Weihnachtsgala.
Liebe Grüße senden
Elke und Kati (Engel) aus
Rehfelde.

21. Ralf Grohs schrieb am 24.11.2010

Lieber Siggi,
da mich am DDR Schlager besonders die Arbeit der Autoren interessiert, habe ich auf das Gespräch mit Wolfgang Brandenstein besonders freudig gewartet und ich wurde nicht enttäuscht.
Gut, das zu Gunsten des Gespräches einige vorgesehene Titel nicht gespielt wurden.
Die Unterhaltung mit Wolfgang Brandenstein war für mich Kofferradio vom Feinsten.
Bisher waren mir viele Ergebnisse seiner Arbeit bekannt, ihn aber selber darüber sprechen zu hören, das war ein Vergnügen. Das Warten auf diese Sendung hat sich für mich also gelohnt.

Grüße,
Ralf Grohs Bad Belzig

20. Marianne und Dieter schrieb am 21.11.2010

Ein fröhliches Hallo aus Magdeburg!

wir haben durch Bekannte von Ihrer Sendung "Kofferradio" erfahren und finden es toll, dass es da jemanden gibt, der unsere Schlager aus "alten" Zeiten spielt und berichtet.
Nun unsere Frage: Ob und wann bringen Sie etwas über die wunderbare Sängerin Monika Herz, die in diesem Jahr ihr 40 jähriges Bühnenjubiläum feiert. Freuen uns sehr über eine Antwort, herzliche Grüße von Dieter und Marianne Focke aus Magdeburg

19. Renate Sucker-Netzke schrieb am 17.11.2010

Hallo,lieber Siggi,dein \"3 nach 3\" war heute einfach Klasse! Die Vollblut-Schauspieler Tröger/Bause haben uns einen super unterhaltsamen Nachmittag \"beschert\", sie waren schlicht und einfach gesagt, ein \"Sahnehäubchen\".
Es stimmte einfach alles...Kaffee und Kuchen, die Gäste, der Moderator, die Mitarbeiter vor und hinter der \"Kulisse\"...ein tolles Team. Dank an alle.
Es grüßt herzlich bis zum nächsten Mal Renate Sucker-Netzke

18. Elke Röder, rehfelde schrieb am 17.11.2010

Hallo, lieber Siggi,
die gestrige Sendung war auch nicht schlecht. Ich habe ja richtig, das Gruseln bekommen.
Gruß Elke.

17. Dieter Albrecht schrieb am 14.11.2010

Hallo und Guten Tag lieber Siggi Trzoß! Die Sendung zum Thema DDR-Schlagerwettbewerbe hat es mir besonders angetan. An die entsprechenden Fernsehabende kann ich mich noch zum Teil erinnern, saß doch die gesamte Familie vor dem Fernsehgerät und diskutierte mehr oder weniger heftig über die vorgestellten Titel und besonders über die Platzierung der Interpreten. Wie immer bei solchen Dingen gingen die Meinungen auch auseinander. Ich kann mich erinnern, daß ich beklagt habe, daß viel zu viele ernste Titel zur Auswahl standen. Vielen Dank lieber Siggi Trzoß für die musikalischen Erinnerungen und vor allem auch für die sehr interessanten Hintergrundinformationen. Das war wieder mal Kofferradio vom Feinsten. Mein Lieblingstitel ist nach einiger Überlegung: \"Wo ist die liebe Sonne\" mit Brigitte Ahrens. Sicher hat das aktuelle Wetter auch zu dieser Entscheidung beigetragen. Aber auch das Arrangement des Titels überzeugt mich auch heute noch. Übrigens, zum Thema Geburtstag von Gerti Möller: Der Beitrag d.h. das Kalenderblatt bei Antenne Brandenburg war doch sicher auch wieder von Ihnen, oder? Diese Würdigung der großartigen Künstlerin fand ich mal wieder großartig und ist dem Schaffen der Sängerin voll gerecht geworden. Also Dank dafür.
Dieter Albrecht aus Pankow

16. Volker schrieb am 13.11.2010

Hallo, lieber Siggi Trzoß, Deine letzte Kofferradio-Sendung mit Beiträgen aus den DDR-Schlagerwettbewerben habe ich mit Interesse verfolgt. Es gab so manche Information, die für mich als "Westberliner" Hörer und "Verfolger" der Ost-Schlagerszene nicht so bekannt war. Rosemarie Ambè, Ingrid Winkler sowie Chris und Frank sind meine Favoriten.
Herzliche Grüße Volker (Tiergarten)
Herzliche Grüße vom Volker aus Tiergarten.

15. Elke Röder, rehfelde schrieb am 09.11.2010

Lieber Siggi,
Deine heutige Sendung war wie immer toll. Für mich war der
Titel Seifenblasen und Luftballons der Schönste.
So, nun komm ich noch einmal auf Deine Lange Seniorennacht
zu sprechen. Auch die Hörer sollen wissen, was ich da ver-anstaltet habe. Ich habe am Ende der Veranstaltung Siegfried Uhlenbrock mit einem
Gedicht bestehend aus 25 Titel,die er oder mit Daggi gesungen hat, sowie der Titel
Seifenblasen und Luftballons.
überrascht. Es war ein toller
Erfolg. Dagmar und Siggi Trzoß
wußten als Einzige bescheid.
Bis zum nächsten Mal
Gruß Elke.

14. Elke Röder, rehfelde schrieb am 08.11.2010

Lieber Siggi,
ich war am 19.10.2010 als Co-Moderator zu Gast. Es war eine ganz tolle Erfahrung für mich und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, gemeinsam mit Dir über unser Traumpaar Dagmar und Siegfried zu plaudern und die Musik auszusuchen.
Ich wünsche Dir, für Deine Sendungen weiterhin so viel Erfolg, wie Du jetzt hast.
Gruß Elke.

13. Angelika schrieb am 03.11.2010

Hallo, Herr Trzoß, war heute zu Gast bei Ihrer "Paul und Paula"-Buchpremiere (Buch 2). Lustig, amüsant, nachdenklich-kurzum kurzweilig. Auch wenn das Buch noch nicht zu erhalten war, Sie machten mit dem musikalisch-literarischen Nachmittag freudige Hoffnung auf das Erscheinen. Es war eine heitere Stunde an diesem verregneten Novembertag.

12. Heide-marie und Mnafred Fligge schrieb am 03.11.2010

Lieber Siggi,
die lange Nacht der Senioren war wirklich eine rundherum gelungene Veranstaltung. Ein tolles Programm mit hervorragenden Künstlern und Musik zum Tanzen bis der Arzt kommt.
Es fällt schwer, irgend etwas aus dem Abend hervorzuheben, weil man Gefahr läuft, einen zu vergessen, der genauso gut an erster Stelle genannt werden müsste.
Wenn wir hier doch Künstler benennen, dann weil es gesagt werden muss:
Das sind einmal Andrea und Wilfried Peetz, die den langen Abend über in die mitreißende Live-Musik zum Tanzen machten sowie Dagmar Frederic und Siegfried Uhlenbrock, die mit Ihrem gemeinsamen Auftreten ihren Fans sicher eine lang erwartete Freude gemacht haben.
Dir danken wir für die Organisation einer denkwürdigen Veranstaltung und für Deine gelungene und witzige Moderation.
Für manche der Senioren war offensichtlich die "lange Nacht" noch zu kurz. Wir gestehen, wir hätten auch noch länger mitgemacht.
So freuen wir uns schon auf die Lange Nacht 2011.
Bis dahin weiterhin alles Gute.
Heidi und Manfred

11. Katrin schrieb am 01.11.2010

Lieber Siegfried "Siggi" Trzoß, von Ihrer persönlichen Begrüßung (wo wird jemand mit einem kleinen Geldbeutel heute schon vor einer Veranstaltung mit netten Worten empfangen?!) am Eingang bis zur Verabschiedung auf der Bühne nach Mitternacht, erlebten mein Mann und ich einen unvergesslichen Abend bei Ihrer neunten Langen Nacht der Senioren. Als wir am Eingang das Schild "Ausverkauft" lasen, freuten wir uns für Sie und alle beteiligten Künstler.Ein tolles Show-Programm und eine musikalische Vielfalt wurde uns geboten. Hervorheben möchten wir keinen- Sie hatten einfach wunderbare und dem Publikum verbundene Mitwirkende. Danke, danke, danke- Auf Wiedersehen 2011, Ihre Katrin und Ihr Werner Blanke aus Berlin-Pankow

10. Christine Neissner schrieb am 26.10.2010

Lieber Kofferradiosiggi,wieder Dank für 240.te Sendung.Der pfeifende Beginn läßt mich hoffen,dass am Wochenend Deine Bemühungen sich erfüllt haben!!!"Clown sein" mit J.
Walter und "Den alten Fischer"würde ich gern nochmal im Kofferradio hören.Sie streicheln die Seele.Lieben Gruß aus Schöneiche.

9. Robert Riethmüller schrieb am 22.10.2010

Lieber Herr Trzoß

Ich bin wirklich sehr froh, dass es die Sendung „Kofferradio“ gibt. Es ist die einzige Sendung, die genau meinen Vorlieben entspricht- nämlich den Schlagern des „Ostens“. Außerdem bin ich Ihnen dankbar, dass Sie schon so manchen, für mein Alter (17) ungewöhnlichen, wünsch gespielt haben wie den Lipsi „Kommst du heute mit ins kleine Stadtcafe“ oder den Orion „Dalli dalli, meine Braut ist sonst schon weg“. Die 3 von Ihnen geschrieben Bücher „Schlagergeschichten des Ostens“ gefallen mir sehr gut, da sie viele Bilder und Informationen über meine Lieblingsinterpreten wie Bärbel Wachholz und Helga Brauer enthalten.
Kofferradio kann ich leider nicht immer vollständig hören, da ich dienstags noch lange Unterricht am Gymnasium habe- ich versuche aber es nicht ganz zu verpassen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und hoffentlich noch viele, viele Jahre Kofferradio- denn ich habe noch jede menge „Schlagerwünsche“.

Herzliche Grüße
Robert

8. Renate Sucker-Netzke schrieb am 21.10.2010

Ein kleines Dankeschön für die tolle Talkrunde „3 nach3“ am gestrigen Mittwoch an dich, lieber Siggi, …und an den Gastgeber „Kulturforum Hellersdorf“. Es war wieder ein fröhlicher, interessanter und unterhaltsamer Nachmittag. Die Gäste waren super, der Moderator…wie immer…locker drauf…wir „Alten“ kamen auf unsere Kosten. Und natürlich mundete auch der leckere Kuchen mit einem Tässchen Kaffee.
Last, not least…es muss auch einmal gesagt werden…der Jürgen Pölitz sorgt immer professionell für die Tontechnik, auch ihm muß einmal recht herzlich gedankt werden.
Es sagt tschüss bis zum nächsten Talk, mit freundlichen Grüßen,
Renate Sucker-Netzke

7. Achim Raasch schrieb am 14.10.2010

Lieber Siggi!
Die heutige Sendung mit Andrea&Wilfried Peetz war herrlich, waren wunderbare Titel dabei.Einige Fans riefen mich nach dieser Sendung an und waren begeistert.Weiterhin viel Erfolg!!!
Für alle Fans die neue CD ist da!!!
Auch für dich lieber Siggi weiterhin alles Gute
Herzlichst Achim Raasch

6. Marlies Königsberg schrieb am 14.10.2010

Lieber Siggi,liebe Familie Peetz,
wie versprochen, habe ich mir mit großer Bewunderung das Kofferradio –Spezial angehört und war sehr begeistert.
Da ich es im Internet gehört habe, sitze ich nun noch am PC und möchte dir ,lieber Siggi meinen Dank schreiben, das ich Andrea und Wilfried Peetz auch mal im Radio hören durfte..
Ich bin Mitglied des Fan-Klubs, den unser lieber Achim leitet.Ich habe schon viele Male die beiden auf Veranstaltungen live gesehen und sie begeistern jedes mal aufs Neue mit ihrer Freundlichkeit und Harmonie und Ihrem Gesang das Publikum und mich natürlich..
Es war sehr aufschlussreich heute was und für wen “ unser Wilfried“ so alles in seinem kleinen Studio textet und komponiert- große Klasse.
Als „Alter Hase“ singt er auch gut, aber es fasziniert mich immer wieder die tolle klare Stimme von Andrea zu hören- leider war die Zeit zu kurz! Wenn ich einen Tipp abgeben dürfte,welches Lied am meisten gewünscht wurde,denke ich :"die Amiga - Hits "–die Lieder von früher, obwohl mir viele Lieder auf der neuen Peetz - CD „Ein neuer Anfang“ gefallen.
Noch mal meinen Dank und alles Gute und Gesundheit,es war eine tolle Sendung.
Es grüßt herzlich Marlies

5. Marlies schrieb am 13.10.2010

Lieber Siggi,
Deine sporalische Kofferradiohörein Marlies möchte sich heute hier bei dir und Volker bedanken.Ich habe mich sehr über die nachträglichen übertragenden Glückwünsche zu meinem Geburtstag aus dem Radio gefreut und Du hast Recht: \"Ich sage zum Leben Ja\", dieser Titel gefiel mir sehr und hift im Leben weiter. Auch gefiel mir der Titel : \"Wo ist denn das Kätzchen\" von Robert Steffan, weil ich ja auch eine Katzenliebhaberin bin.Es war wieder eine tolle Sendung am Mittwoch!!
Ich werde am Donnerstag auch wieder lauschen, wenn Familie Peetz zu Gast im Kofferradio –Spezial“ dabei sind, denn am 06.10.wurde ja versehentlich was Anderes ausgestrahlt. Nun freue ich mich gespannt auf den 14.10.2010. Bleibe gesund-
herzliche Grüße sendet Dir Marlies aus Buch.

4. Volker schrieb am 09.10.2010

Lieber Siegfried Trzoß, zu Deiner Kofferradio-Präsentation "Stars im Ostpaket" am Alexanderplatz kann ich Dir nur gratulieren.Dem Star-Gast Peter Wieland Anerkennung und Bewunderung zu zollen, heißt eigentlich "Eulen nach Athen" zu tragen. Maja-Catrin Fritsche im Gespräch mit Dir zu erleben, war echt erfrischend-ihre gesanglichen Darbietungen sehr überzeugend. Und letztlich: die musikalischen Darbietung von Günter Gollasch auf seiner Klarinette waren ein Ohrenschmaus.Bewundern musste ich seine Puste, denn bei einigen Stücken bot er auch Gesangseinlagen. Drei tolle Tage mit drei liebenswerten Künstlern und Könnern in ihrem Fach- dazu einen kurzweiligen, lebhaften und immer wieder nachfragenden Moderator! Danke allen für diese " musikalischen Ost-Produkte", Volker aus Tiergarten

3. Heide-Marie und Manfred Fligge schrieb am 09.10.2010

Herzlicher Glückwunsch
zu einer wunderbaren Stunde „Kofferradio - live“.
Wir waren hellauf begeistert, einen virtuosen und vitalen Günter Gollasch mit seiner Klarinette original erleben zu dürfen. Das war Swing vom Feinsten, die der 87jährige Günter Gollasch am 07.10.2010 im Foyer vor dem Geschäft „Ostpaket“ im Berlin-Carée in der Berliner Karl-Liebknecht-Straße geboten hat. Wir haben uns sehr gefreut den „Jazz-Opa Stanislaus“ ganz in seinem Element auch mit einzigartigen Gesangspartien erleben zu können.
Siggi Trzoß, herzlichen Dank für die wunderbare Organisation und Moderation dieses tollen Nachmittags.
Danken möchten wir auch den Inhabern des Geschäfts „Ostpaket“, die das Ganze mit organisiert haben.
Wir freuen uns schon auf die Fortsetzung, die hoffentlich im kommenden Jahr folgen wird.

Heide-Marie und Manfred Fligge

2. Virginia schrieb am 08.10.2010

Lieber Siggi,
es war eine Wucht - Du bist der Größte, drei Tage Dein "Kofferradio-live" mit tollen Stars im "Ostpaket" am Alex. Ich hatte ganz viel Freude.Es war eine ganz tolle Stimmung. Nun freue ich mich auf die "Kofferradio- Silvester-Schlager-Party.
Freundliche Grüße, Deine Stammhörerin Virginia aus Berlin

1. Gerd Lehmann schrieb am 04.10.2010

Guten Tag an das Alex-Team,
hallo, Siggi Troß,
per Zufall sah ich am Mittwochnachmittag eine bunte und kurzweilige Sendung mit
Talenten in der zweiten Lebenshälfte. Ich bin zwar noch einige Jährchen davon entfernt, möchte Ihnen dennoch
mein Lob für diesen Nachmittag sagen.Live-Gesang im Fernsehen, wo hat man diesen noch? Die "Jungen Talente" mit Ihrem Entdecker Siegfried Troß bewiesen
Spaß an der Freude.
Mal was völlig anderes im Alex-Fernsehprogramm. Auf eine Fortsetzung!
Beste Grüße Gerd Lehmann aus Berlin-Pankow