Anzeige: 1 - 5 von 16.
 

Gisela Sonntag

Montag, 26-12-16 13:21

Frage, gibt es von Günter Hermann überhaupt eine CD? Wir haben nur eine von Amiga, wo nur ein Titel enthalten ist.
MfG
Gisela Sonntag

 

Gaby Bönisch

Mittwoch, 21-12-16 10:20

Lieber Siggi,
leider konnte ich erst gestern Deine Kofferradio Sendung vom 17.12.2016 nachhören. Ich lag mit einer schweren Bronchitis flach !
Vielen Dank für Deine tolle Ansage zu den 2 Titeln von Nina Lizell. Super, dass Du als 1. den "Dankeschön " Titel von Ninas Jubiläums Album gespielt hast.
Ich wünsche Dir auch im Namen des Fanclubs alles Liebe und Gute, schöne besinnliche Weihnachten und ein gutes Jahr 2017.
Gaby Bönisch

 

Gaby Bönisch

Donnerstag, 15-12-16 16:22

Lieber Siggi ,
vielen Dank im Namen des Nina Lizell Fanclubs für Deine tolle Kolumne heute in der Super Illu.
Endlich liesst man wieder etwas über diese tolle sympathische Sängerin ,die zu DDR Zeiten aus keiner DFF Sendung weg zudenken war.
Nina feiert diesen Herbst ihr 50 jähriges Bühnenjubiläum , dazu erschien vor einigen Wochen ihr Jubiläums Album DANKESCHÖN dieses ist über unseren Fanclub erhältlich .
www.ninalizell-fanclub.npage.de

Ein DANKESCHÖN von Fanclubleiterin Gaby Bönisch aus Leipzig

 

Jürgen aus Chemnitz

Mittwoch, 07-12-16 10:09

Lieber Siegfried Trzoß, liebe Hörerinnen und Hörer von Kofferradio,
eben habe ich die Sendung vom 03.12. mit großem Interesse nachgehört.
Die Aufnahmen mit dem Orchester Jo Kurzweg, darunter die Erfolge von Honig, Eichenberg, Natschinski u.u.u. und das Wiederhören mit Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler haben mir große Freude bereitet.
Vielen Dank für Deine gelungene Moderation.
Jo Kurzweg wünsche ich alles Gute. Schade, dass er aus gesundheitlichen Gründen absagen musste.
Herzliche Grüße,
Jürgen aus Chemnitz

 

Olaf

Samstag, 19-11-16 15:11

Ich finde es etwas schade, dass das Kofferradio auf 55 min geschrumpft ist. Am Anfang die lange Eigenwerbung und gegen 14.55 oft schon das Ende, danach erklang heute ein englischer Titel bis 15 Uhr. Gefallen haben mir heute 3 Titel, die Mokka-Milch-Eisbar, das Duett Frederic/Uhlenbrock und das ordentliche DDR-Mädel, welches ihr Kleid am Himbeerstrauch aufgehängt hat. Vermisst habe ich Th. Lück, der als Dickerchen (heute dagegen schlank) so einige "Fresstitel" aufgenommen hatte, wie den Schlankheitstee oder Ich Koche Für Mein Leben Gern sowie Wodka, Speck Und Zwiebel. Nächstes Wochenende ist dann schon Advent. Grüße an alle Kofferradiofreunde!