Anzeige: 1 - 5 von 5.
 

Gabriele Bönisch

Samstag, 22-12-18 19:52

Lieber Siggi,
war das eine schöne 2. Weihnachts Gruß und Wunschsendung mit tollen Interpreten.
Voran natürlich meine Wunschinterpretin NINA LIZELL ….
Auch Bärbel Wachholz, Helga Brauer und Herbert Roth waren meine Favoriten.

Aber wie schon erwähnt über den Titel mit Nina Lizell haben sich die Fanclubmitglieder SEHR gefreut.
Ich wünsche Dir ein besinnliches, ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019.
Alles Liebe und Gute bis zum Wiedersehen bei der Arndt Bause Gala m Februar.

DANKESCHÖN
sagt Gabriele Bönisch aus Leipzig

 

Anke Sommer

Samstag, 22-12-18 15:36

Lieber Siggi,
wie ich erwartet habe, war der zweite Teil der Kofferradio-Gruß-und Wunschsendung genau so fantastisch wie der erste Teil.
Interessant fand ich die Cover-Version vom Song "Damals" von Nancy Stevens.
Vielleicht bin ich die einzige, aber mir hat sie auch in dieser ganz speziellen Interpretation gefallen.
Auch Richard Adam mit "Sag ihr, ich lass sie grüßen" fand ich gut.
Sehr einfühlsam sang Nina Lizell von Weihnachten zu Haus. Ob man nun das Fest mag oder nicht, ich finde, ein wenig heile Welt tut uns allen gerade in dieser Zeit gut.
Dann kam er: Gerd Christian mit "Schließ die Augen". Neben seiner tollen Stimme war auch der Text für mich sehr emotional.
Emotional war auch ein Wiedersehen mit Gerd und seiner lieben Frau Rosi vor einigen Wochen in Wolfen nach längerer Zeit.

"White Chrismas" bleibt für mich DER Weihnachtssong in der Interpretation von Dagmar Frederic und Peter Wieland.
Dein "Ich wünsch mir Weihnachten", lieber Siggi, ergreift mich immer wieder.
Danke auch für Deine liebenswürdige Moderation.

Ich wünsche Dir und allen Kofferradiohörern ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest,
Liebe Grüße von Anke aus Wolfen.

 

Brigitte und Walter Hoffm

Mittwoch, 19-12-18 11:23

Lieber Siggi Trozß,
wir möchten Ihnen wieder einmal für die sehr abwechslungsreiche Veranstaltung danken. Es gab wieder viel zu lachen, aber auch Nachdenkliches. Wenn ich da an "Damals", gesungen von Dagmar Frederic denke, da hat bald der ganz Saal inständig mitgesungen, ich konnte leider nicht, mir kamen die Tränen. Da kommen so Erinnerungen auf, die man nicht wegwischen kann.
Nun freuen wir uns schon auf den 17. Februar im Arndt-Bause-Saal. Das betrachte ich wie ein Geburtstaggeschenk für mich, weil ich am 18. Februar Geburtstag habe. Am meisten freue ich mich wieder auf Hans-Jürgen Beyer, dessen Stimme es mir angetan hat, aber nicht nur mir, sondern auch meinem Mann.
Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen unfallfreien Rutsch ins Jahr 2019, was uns hoffentlich viele neue Erlebnisse bringen wird, vor allem wünschen wir uns alle Frieden.
Herzliche Grüße von Brigitte und Walter Hoffmann aus Marzahn

 

Klaus und Irene

Montag, 10-12-18 16:18

Hallo Siggi !
Das war ein rundes, stimmiges, sehr unterhaltsames Programm
mit Klasse - Interpreten - einfach das Schönste was wir bisher
im FZM erleben durften .

Vielen lieben Dank dafür .

Wir wünschen eine schöne Adventzeit , ein frohes Fest und ein gesundes ,
erfolgreiches , friedvolles Jahr 2019 .
Bis zum Wiedersehen zur Arndt Bause Gala .
Klaus & Irene Baumert


 

Petra Sieg

Montag, 19-11-18 18:45

Guten Tag, Siegfried Trzoß, nun ist das Gästebuch nach längerer Zeit wohl wieder in Ordnung?! Was ist da alles passiert? Tolles Sommerfest in der Seniorenstiftung mit ihrer gewohnt lockeren und humorigen Art, dann waren wir beim Schwof für die reife Jugend mit Peter Sebastian..., perfekt, wie Sie die technische Panne bewältigten und letztlich erlebten wir noch eine kurzweile 100. Schlagerstunde. Nachträglichen Glückwunsch von unserer WG. Bleiben Sie gesund! Ihre Stammbesucher!!!!!