Samstag, den 9.Januar von 14.00 bis 15.00 Uhr (Wdh. am Freitag, den 15.Februar ab 23.00 Uhr)

"Für Amiga nicht gut genug?". Hören Sie- nach einer Idee von Schlagerfreund Olaf aus Bernburg- erfolgreiche Schlager mit Interpreten, denen die Türen bei AMIGA verschlossen blieben!

Versuch es morgen noch einmal / Gitarren auf Kuba Sigrid Steger / Peter Oelschlegel
Wo liegt der Schlüssel zum Glück / So ein kleiner Ring aus Gold Karin Maria / Henry Peck
Eine kleine Uhr ... / Happy, happy, day Helga Endlich
Bilder der Erinnerung / Frag mich viel Roger Johnson / Barbara Herting
Man sagt so leicht ade / Die Straße der Sehnsucht Dina Patrik / Wolfram Schiffner
Schade um den Blumenstrauß / Irgendwo ist nirgendwo Hella Mendel / Katrin Lau
Weine nicht, wenn ich jetzt gehe / Abends am Fluss Reinhard Tesch & Co. / Liane Breeks
Mein Bruder und ich Monika Grimm

Samstag, den 2.Januar von 14.00 bis 15.00 Uhr (Wdh. am Freitag, den 8.Januar ab 23.00 Uhr)

 Kofferradio- Winterparty! 

Wir rodeln und jodeln ins Tal / Auf der Oberhofer Höh Rosemarie Ambè und Fred Schmidt (Medley)
Wer freut sich auf den Winter / Winterlieder-Medley Fred Frohberg mit Kinderchor / Vera Schneidenbach, Lutz Jahoda und Kinderchor
He, he Klaus es sieht nach Schnee aus / Ach, wie ist der Winter schön Karla Schreiter und Frank Schöbel / Klaus Beyer
Unsre Bank ist verschneit / Blumen aus Eis Rose-Marie Heimerdinger und Rec Demont / Ina Martell
Flocken fallen / Ich denk an den Winter Ina Martell und Michael Hansen / Aurora Lacasa und Michael-Tilo Ampft
Winterlieder- Medley / Schneewalzer Gerd- Michaelis-Chor mit Orchester Jo Kurzweg / Waltraud Schulz und Herbert Roth
Zwei Spuren im Schnee / Abendserenade Vico Torriani / Gerhard Prabst, Trompete
Frühlingshauch im Winter / Zärtliche Liebe (Aus Winter wird Frühling) Viola Parker / Bärbel Wachholz*
Berliner Melodien (Medley) / Zwei rote Rosen, ein zarter Kuss (Medley) Dominos, Kolibris, Die Unentwegten und das Ballhaus-Orchester Kurt Beyer
   
Änderungen vorbehalten!  
   
* Diese Aufnahme ist ein Radio-Kassen-Mitschnitt. Sollte ein Schlagerfreund eine bessere Aufnahme haben, freue ich mich, wenn er sie mir per mp3 sendet